Internet-Payment und Online-Banking mit der BioTAN


Internet-Payment und Online-Banking mit der BioTAN

8,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Die Umsetzung der PSD2 wird schwierig, denn statische Passwörter und Besitzmerkmale halten aktuellen Hackerangriffen nicht stand. Fingerprint- und Gesichtserkennung mangelt es an Vertraulichkeit. Dynamische Besitzmerkmale wie SmartTAN und Device-TAN sind für Internet-Payment wenig geeignet. Google bringt erstmals die Tippbiometrie ins Spiel. An der Universität Regensburg wurde sie so sicher gemacht wie die Fingerprint-Biometrie. Die Anwendungsvariante BioTAN ist der erfolgversprechendste PSD2-konforme dynamische zweite Authentifizierungsfaktor. Er ist immun gegen Ausspähen und garantiert die Integrität des Überweisungsauftrags. Damit vereint er die Vorteile der SmartTAN mit der Stärke einer sensorlosen Software-Biometrie.

Diese Kategorie durchsuchen: Heft 2