Datenschutzerklärung

Stand 06. März 2016

Den Schutz Ihrer Daten nimmt die ibi research an der Universität Regensburg GmbH sehr ernst - deshalb befolgen wir selbstverständlich die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz und tun alles, um Ihre Daten vertraulich zu halten.
Darüber hinaus ist es uns wichtig, dass Sie jederzeit wissen, welche Daten wir speichern und wie wir sie verwenden. Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, und lesen Sie die nachfolgenden Ausführungen, die Sie darüber informieren, wie wir mit Ihren Daten umgehen.

Welche Daten erfasst ibi research?

Beim Surfen auf unseren Seiten ohne Anmeldung erfasst ibi research an der Universität Regensburg GmbH (im Folgenden: ibi research) keine personenbezogenen Daten. Sofern Sie sich als Kunde anmelden, erfassen wir Daten durch die Anmeldemasken, die Sie ausfüllen, u.a. Ihren Namen, Ihre Anschrift einschließlich Telefonnummer und E-Mailadresse, die Details der von Ihnen gewünschten Zahlungsart und die Angaben zu Ihrem jeweiligen Auftrag. Sollten Sie darüber hinaus die Zusendung eines Newsletters oder vergleichbarer Informationsmaterialien bei uns ausdrücklich bestellen, erfassen wir auch diese von Ihnen im Rahmen der entsprechenden Maske einzugebenden Daten.

Warum erfassen wir Ihre Daten?

Wir erfassen und verarbeiten Ihre Daten zur Pflege unserer Geschäftsbeziehung, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, Ihnen bequemen Zugriff auf unsere Produkte und Dienstleistungen zu ermöglichen und Ihnen den größtmöglichen Leistungsumfang bei der Abwicklung Ihres Auftrags von der Bestellung bis zur Zahlung zu bieten.
Darüber hinaus verwenden wir Ihre Daten, um Sie per E-Mail (Newsletter) über aktuelle Aktionen des ibi research zu informieren, soweit das unserer Einschätzung nach interessant für Sie ist. Diese Nutzung ihrer Daten können sie jederzeit, ohne Angabe von Gründen, per E-Mail an datenschutz@ibi.de widerrufen.Wenn Sie nicht widersprechen, dürfen wir Ihre Daten durch Verwendung von Pseudonymen zu Zwecken des Marketing, der Marktforschung oder zur bedarfsgerechten Gestaltung unserer Website nutzen. Wir verfahren nach dem Prinzip der Datensparsamkeit und Datenvermeidung, das heißt, wir erfassen und verwenden nur so viele Daten, wie zur Abwicklung des Bestellvorgangs und der Kommunikation mit Ihnen unbedingt notwendig sind.

Wie erfassen wir ihre Daten?

Wenn Sie bei uns einkaufen, geben Sie Ihre Daten wie zum Beispiel Ihre Adresse, die Lieferanschrift und die von Ihnen gewünschte Zahlungsart an. Hierzu legen Sie außerdem einen Benutzernamen und ein persönliches Passwort fest: Ihr Benutzername und Ihr Passwort gewährleisten, dass nur Sie Zugang zu Ihrem Profil haben - Ihr Passwort sollten Sie deshalb keinem Dritten zugänglich machen. Ihr Passwort kann von uns nicht eingesehen werden; es wird verschlüsselt in einer Datenbank abgelegt.
Wir speichern diese Daten mit Ihrer Einwilligung als Ihr persönliches Profil, so dass Sie sich bei zukünftigen Besuchen der Website bequem mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort anmelden können. Dies hat den Vorteil, dass Sie Ihre Adressdaten nicht bei jedem Bestellvorgang erneut eingeben müssen.
Darüber hinaus erfassen wir die von Ihnen bereitgestellten Informationen, wenn Sie unseren Newsletter abonnieren.
Ihre Daten werden verschlüsselt und in einer sicheren Datenbank abgelegt.

Der Zugriff auf Ihre Daten

Sie haben stets Zugriff auf Ihre Daten, die bei uns gespeichert sind. Die Daten in Ihrem Profil können Sie jederzeit im geschützten Bereich «Ihr Konto» einsehen und aktualisieren.

Wann geben wir Daten weiter?

Zum Zwecke der Kreditprüfung und der Bonitätsüberwachung ist ibi research berechtigt, einen Datenaustausch mit Kredit-Dienstleistungsunternehmen wie z.B. der Schufa vorzunehmen.

Wie schützen wir Ihre Daten?

Ihre personenbezogenen Daten werden auf eigenen Servern der ibi research an der Universität Regensburg GmbH sowie der von uns beauftragen technischen Dienstleister gespeichert. Die Server sind durch Sicherheitsmaßnahmen gegen Verlust, Missbrauch oder unbefugte Änderungen geschützt. Der Zugriff darauf ist nur wenigen besonders befugten Personen möglich, die mit der technischen Betreuung der Server befasst sind.

Wir sind ferner bestrebt, Ihre persönlichen Daten nach den Vorschriften der einschlägigen Datenschutzgesetze bestmöglich zu schützen. Die ibi research an der Universität Regensburg GmbH kann jedoch die Sicherheit Ihrer an uns übermittelten Daten nicht in jedem Falle gewährleisten. Die Datenübermittlung geschieht vielmehr auf Ihr Risiko.

Wir bitten Sie eindringlich, selbst alle möglichen Vorsichtsmaßnahmen zum Schutz Ihrer Daten zu treffen, während Sie im Internet arbeiten Machen Sie es sich zur Gewohnheit, Ihr Passwort häufig zu ändern. Verwenden Sie am besten eine Kombination aus Buchstaben und Zahlen und stellen Sie sicher, dass Sie einen sicheren Browser zum Surfen im Internet verwenden.

Fragen zum Datenschutz/ Widerspruch zur Datennutzung

Wenn Sie Fragen zu unseren Datenschutz-Standards haben oder der Nutzung Ihrer Daten zu Zwecken des Marketing, der Marktforschung oder zur bedarfsgerechten Gestaltung unsere Webseiten widersprechen möchten, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice. Sie erreichen ihn per E-Mail an datenschutz@ibi.de.

Verantwortlich im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist:

ibi research an der Universität Regensburg GmbH
Galgenbergstraße 25
93053 Regensburg
Tel.: +49 941 943-1901
Fax: +49 941 943-1888
E-Mail: datenschutz@ibi.de
Internet: http://www.ibi.de