E-Payment zwischen Händler- und Kundenwunsch – Technischer Ablauf und Sicherheit am Beispiel von giropay


E-Payment zwischen Händler- und Kundenwunsch – Technischer Ablauf und Sicherheit am Beispiel von giropay

8,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Schöner, Martin
BIT 2/2006
6 Seiten

Um dem stetigen Wachstum des E-Commerce Rechnung zu tragen, haben die Postbank, die Sparkassen-Finanzgruppe und die IT-Dienstleister der Volksbanken und Raiffeisenbanken gemeinsam das neue Online-Bezahlverfahren giropay entwickelt. giropay ermöglicht schnelle Transaktionen im E-Commerce und erfüllt die Anforderungen der Verbraucher und Händler an Einfachheit, Sicherheit und Vertrautheit. Der Artikel beschreibt zunächst, welche Voraussetzungen an Bezahlverfahren gestellt werden. Er geht dann auf den technischen Ablauf einer Bezahlung mit giropay sowie die beteiligten Parteien ein. Abschließend stellt der Artikel die verschiedenen Mechanismen des Systems vor, die eine hohe Sicherheit der Bezahlung garantieren und die Gefahr durch Phishing- und Pharming-Angriffe wirkungsvoll reduzieren.
Diese Kategorie durchsuchen: Heft 2