Dynamisierung des Vertriebes - ein Paradebeispiel aus der Schweiz


Dynamisierung des Vertriebes - ein Paradebeispiel aus der Schweiz

8,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Cornelia J. Braun-Schoeffel
BIT 2/2008
4 Seiten

Vertriebliche Höchstleistung ist heute ein „must“ im Bankgeschäft. Der Wettbewerb gibt den Takt vor – und nur gut trainierte und hochgradig motivierte Vertriebsmannschaften schaffen den Weg in die Oberliga oder die Champions League und können vertrauensvolle Kundenbeziehungen ertragsgerecht auf- und ausbauen. Dies bedingt in aller Regel einen Kulturwandel – von der reinen Beratungskultur hin zu einer Vertriebs- und Verkaufskultur. Der nachfolgende Praxisbericht skizziert einen solchen konsequenten vertrieblichen Erfolgs- und Veränderungsweg – sprich den „Trainings- und Wettkampfplan“ einer Schweizer Bank im Retailgeschäft über einen Zeitraum von fünf Jahren.
Diese Kategorie durchsuchen: Heft 2