Neugestaltung der traditionellen Filiale: Kann eine Sparkasse nicht mehr bieten als Geld und Zinsen?


Neugestaltung der traditionellen Filiale: Kann eine Sparkasse nicht mehr bieten als Geld und Zinsen?

8,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Frank Walter / Thomas Zielinski
BIT 2/2008
8 Seiten

Aufgrund des kostspieligen Renovierungsbedarfs des alten Hauptstellengebäudes einer Sparkasse war es erforderlich, sich intensiv Gedanken über den Neubau einer zeitgemäßen Hauptstelle zu machen. Über den Renovierungsbedarf hinaus hatte der Vorstand beschlossen, das Vertriebskonzept für Privatkunden in Richtung der DSGV-Strategie 2010 umzugestalten. Vor diesem Hintergrund wurden ab dem Jahr 2000 intensiv Überlegungen angestellt, wie idealerweise ein neues Hauptstellengebäude konzipiert sein sollte.
Diese Kategorie durchsuchen: Heft 2