Cyber-Spionage: Die Frage ist nicht ob, sondern wann


Cyber-Spionage: Die Frage ist nicht ob, sondern wann

8,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Markus Seyfried
BIT 1/2014
5 Seiten

Die Opferzahlen sind bedrohlich hoch, die individuellen Schadenssummen reichen bis in den Millionenbereich und allen Experten zufolge steigt die Gefahr für Unternehmen weiter an, elektronisch ausgespäht zu werden. Trotzdem schützen sich viele Firmen nicht ausreichend. Das gilt vor allem dann, wenn Daten unternehmensübergreifend ausgetauscht werden.
Diese Kategorie durchsuchen: Heft 1